Gottesdienst mit Bezirksapostel KobersteinAlle Gemeinden des Bezirks Kassel-Korbach waren am Sonntag, 9. Oktober zum Festgottesdienst mit Bezirksapostel Bernd Koberstein (Bensheim) eingeladen. Als besondere Gäste konnten hörgeschädigte und gehörlose Glaubensgeschwister aus den deutschsprachigen Ländern Europas begrüßt werden, die an diesem Wochenende mit ihren Betreuern und Begleitern ihre jährlich stattfindenden Hörgeschädigten-Tage erlebten (wir berichteten).


Gottesdienst mit Bezirksapostel KobersteinBezirksapostel Koberstein stellte seine Predigt unter das Bibelwort aus Lukas 7, Verse 47-48: „Deshalb sage ich dir: Ihre vielen Sünden sind vergeben, denn sie hat viel Liebe gezeigt; wem aber wenig vergeben wir, der liebt wenig. Und er sprach zu ihr: Dir sind deine Sünden vergeben.“

[…]

 

Die Predigt wurde ergänzt von dem gehörlosen Priester Frank Jensen aus Wiesbaden und dem Beauftragten für die Hörgeschädigten Hirte Dieter Ross (Bezirk Wiesbaden).

Gottesdienst mit Bezirksapostel Koberstein

 

Nach der Feier des Heiligen Abendmahls fand die Feier des Heiligen Abendmahls für entschlafene Seelen statt. Zwei priesterliche Amtsträger nahmen stellvertretend für die Verstorbenen die Hostie entgegen.

Gottesdienst mit Bezirksapostel Koberstein

 

Im Anschluss daran versetzte er den Vorsteher der Gemeinde Vellmar in den Ruhestand. Er hatte 42 Jahre als Amtsträger im Bezirk gedient, zuletzt 20 Jahre als Evangelist in der Gemeinde Vellmar, zuvor viele Jahre in der Gemeinde Calden. Als seinen Nachfolger beauftragte der Bezirksapostel einen Priester der Gemeinde Kassel-Harleshausen zum neuen Vorsteher der Gemeinde Vellmar und ordinierte ihn zum Evangelisten.

 

Der Vorsteher der Gemeinde Kassel-Harleshausen wurde zum Hirten ordiniert.


Gottesdienst mit Bezirksapostel Koberstein

Bezirksapostel Koberstein entband am Ende des Gottesdienstes den Verantwortlichen für die Hörgeschädigten in der Gebietskirche Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland Hirte i.R. Dieter Ross (Bezirk Wiesbaden) von seiner Aufgabe. Er bedankte sich für seinen aufopfernden und liebevollen Einsatz in über 30 Jahren. Anschließend beauftragte er Priester Felix Frobel (Bezirk Marburg) als seinen Nachfolger und wünschte ihm viel Freude und Segen bei dieser Arbeit.

Gottesdienst mit Bezirksapostel Koberstein

 

Im Gottesdienst wirkten neben dem Bezirkschor und –orchester zur besonderen Freude der Gemeinde der Gebärdenchor mit.

 

Weitere Fotos rund um den Gottesdienst finden Sie in unserer Bildergalerie.

Fotos: Hans-Ulrich Plassmann, Natascha & Marco Wagner, Holger Strewinski